Kategorie: ANSICHTEN

Der aufhaltsame Aufstieg der Rechtsextremen

Und nun auch noch Ungarn. In diesem Land, das angeblich so gut von seinem unverrückbaren Präsidenten zusammengehalten wird, selbst in diesem Staat, in dem die Demokratur so weitgehend erfunden wurde, scheint ein Mann, der mit dem Orban-Regime bricht, die Wiedergeburt des politischen Lebens anzukündigen. Der gestern noch unbekannte Peter Magyar führte am Samstag eine beeindruckende Demonstration in Budapest an, prangerte die Korruption der Machthaber an und kündigte an, dass er bei den Europawahlen im Juni eine Liste aufstellen werde. Diese Veränderung der Lage ist umso bemerkenswerter, als genau das Gleiche acht Tage zuvor in der Türkei passiert war.

Weiterlesen

Wladimir Putin oder die absolute Gefahr

Er kann lügen, so viel er will, mit dem Finger auf die Ukraine zeigen und sie von seinen zweiten Reihen beschuldigen lassen, dieser Mann hat versagt. Wladimir Putin und sein Regime waren damit beschäftigt, in die Ukraine einzumarschieren und ihre Gegner einzusperren und zu ermorden, und waren nicht in der Lage, den Massenmord, den der Islamische Staat in Moskau plante, kommen zu sehen.

Weiterlesen

Es ist an der Zeit Putin zu stoppen

Drei Worte genügten. Mit der Aussage, dass „nichts ausgeschlossen“ sei, um Putins Sieg in der Ukraine zu verhindern, konnte Emmanuel Macron deutlich machen, dass wir uns tatsächlich im Krieg befinden, da der russische Autokrat ihn uns erklärt hatte, dass eine Niederlage der Ukraine die gesamte Union in Gefahr bringen würde, dass wir möglicherweise ohne die USA kämpfen müssten, wenn Trump im November gewählt würde, und dass der einzige Weg, unsere Kinder nicht auf ein Schlachtfeld schicken zu müssen, darin bestünde, die Ukrainer sofort mit genügend Waffen auszustatten, um die Aggression abzuwehren.

Weiterlesen

Die russische Frage

Es ist die versteckte Debatte, das größte Unausgesprochene des Augenblicks, aber überall steigt die Frage auf. Abgesehen von den Streitigkeiten über das Tempo, den Umfang und die Art der Hilfe für die Ukraine: Soll man sich wünschen, dass eine Niederlage Wladimir Putins zum Zerfall der Russischen Föderation und ihrer 21 Republiken führt oder nicht?

Weiterlesen

VORWORT

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen auf dieser Website.

Es ist nicht nur die Seite eines Europaabgeordneten, der ich voller Furcht und Erfassung geworden bin.

Es ist auch keine Seite eines Journalisten, der ich seit einem halben Jahrhundert bin.

Aus närrischem Ehrgeiz, wollte ich von meiner Arbeit als Abgeordneter in Brüssel und Straßburg berichten, die Weltgeschehnisse verfolgen und die Abläufe und Kulissen der Europäischen Institutionen beschreiben und entziffern. 

Ich wollte diese Seite mehrsprachig gestalten um die Grenzen zu überschreiten, die uns manchmal noch trennen.

Übung macht den Meister. Ich hoffe deshalb auf ihre Nachsicht und natürlich auf ihre Aufmerksamkeit.

Mit freundlichen Grüßen,

Bernard Guetta

Kontakt

PERSONALAUSWEIS